Die Weite

1025.1 Beitragsbild

… hat mir schon länger gefehlt auf diesem Blog. Und so hab ich heute ein bisschen „geschraubt“. Danke Uta für den unbeabsichtigten Impuls zum Theme mit Seitenleiste und trotzdem schön groß sichtbaren Fotos. Wie du es allerdings geschafft hast, die Farbe der Links in der Seitenleiste zu verändern, ist mir noch ein Rätsel und auch, wie du deine Kategorien in die Headerleiste bekommen hast.

Ich werde in nächster Zeit noch Nach-Anpassungen vornehmen, aber im Großen und Ganzen bin ich schon mal recht zufrieden. Ich hoffe, ihr genießt künftig die Fotoansicht hier etwas mehr, auch wenn die Qualität der Fotos die gleiche bleiben wird.

1025 06.06.2015, 21.13 Uhr

Schönen Sonntag wünsch ich euch allen…! 🙂

Advertisements

22 Gedanken zu „Die Weite

    • Danke Pit, freut mich, dass es dir gefällt.
      Da fällt mir ein, für deinen Fotoblog hast du auch ein Theme, auf dem die Fotos schön groß raus kommen 😆
      Ist aber ein anderes, sehe ich grad. Wirkt aber ähnlich „weitläufig“.

      Es ist schon spät bei uns, aber ich freu mich auf den Sonntag.

      Dir einen feinen…
      LG, Marion

      Gefällt 1 Person

  1. Liebe Marion, es sieht schön aus! Navigtion –> primäres Menü –> Kategorien. Ich glaube, ich weiß was du meinst, muß aber nochmal nachschauen. Die Linkfarbe verändert sich mit der Hintergrundfarbe, bzw. der gewählten Farbpalette. Bei grünlichem Hintergrund würden die links grün angezeigt werden.Veränder mal die Hintergrundfarbe und schau, ob sich die Linkfarbe anpasst.

    Gefällt 1 Person

    • Danke Uta.
      Mit den Menüs hab ich noch nie gearbeitet, ist mir noch etwas verwirrlich. Habs zwar geschafft, eine Kategorie als Menü nach oben zu bekommen, dann sind aber die Seiten weg.
      Die Linkfarbe ändert sich nicht mit der Änderung der Hintergrundfarbe. Hatte das gestern zwar mal da, aber es handelte sich um eine Bezahlvariante, die ich nicht kostenlos nutzen konnte. Hm…

      Gefällt mir

      • Ich gehe über Design –> Menüs. Dort werden in der linken Seitenhälfte Individuelle Links, Kategorein, Format angeboten. Ich klicke Kategorien an und markiere die Kategorien, die ich rüberziehe in die Menüstruktur auf der rechten Seite. Innerhalb der Struktur kann man die Positionen hin und herschieben. Die Posts, die ich in einer bestimmten Kategorie angelegt habe, erscheinen später.
        Liebe Grüsse – Uta

        Gefällt mir

        • Ich habe mal das Custom Design verwendet, jetzt aber nicht mehr. Probier einfach mal den Hintergrund für kurze Zeit in rot anzeigen zu lassen und schau, ob sich dann die Linkfarbe ändert.

          Gefällt mir

          • Herzlichen Dank für deine Antworten ⭐ 😉

            Das mit dem Menü ist mir soweit klar. Ich müsste dazu wohl meine Kategorien kompakter zusammenfassen. Im Moment sind es zu viele, um oben übersichtlich Platz zu nehmen.

            Die Linkfarbe ändert sich tatsächlich nicht, auch nicht bei rotem Hintergrund. Dann ist das bei dir wahrscheinlich aus dem Custom Desgin geblieben, auch nachdem du auf die Kostenlos-Variante zurück bist, obwohl das laut WP-Support nicht der Fall sein sollte.

            LG
            Marion

            Gefällt mir

            • Das mit der Farbe mag sein. Ich habe in der Menüstruktur jede einzelne Unterkategorie manuel von der linken Spalte in die Menüstrukur gezogen und postitioniert. Das sieht dann ein bisschen eingerückt aus.
              LG – Uta

              Gefällt 1 Person

              • Ja. Wobei du hauptsächlich Fotos zeigst. Bei mir gibt es immer wieder auch mal Textbeiträge, die lediglich von Fotos „verziert“ werden. Die brauchen ganz andere Kategorien und daher finde ich die Strukturierung der Kategorien bei mir nicht so einfach, wie das bei dir möglich ist.

                Gefällt mir

Dein Kommentar...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s