10 Tage machen einen Unterschied

Ten days make a difference.

Am 29. Juli…
On 29th of July…

1323 Sonnenuntergang 29.07.2015, 20.22 Uhr

und heute…
and today…

1324 Sonnenuntergang 08.08.2015, 20.31 Uhr

Da ich von meinem Balkon für die Fotos immer die gleiche Ausgangsposition habe, kann man das Wandern der Sonne gut hinter dem Baum festmachen.

Das geht rasant, so dass ich bereits wieder an die Zeit denke, wo sie nicht mehr bis zu meinen Fenstern herüber kommt.

Because of the same basic position for the photos on my balkony, the wandering of the sun behind the tree is plausible to watch.

This goes on rapidly. So I think about the time, it won’t reach my windows.

Advertisements

7 Gedanken zu „10 Tage machen einen Unterschied

    • Hallo Pit,
      stimmt, auch das früher Dunkelwerden ist mir aufgefallen, allerdings noch nicht das spätere Hellwerden. Das merke ich wohl erst, wenn es meine Aufstehzeit an Arbeitstagen tangiert 😉
      Die Zeit vergeht und alles nimmt seinen Lauf…
      LG, Marion

      Gefällt 1 Person

Dein Kommentar...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s