Es ist mal wieder soweit: Liebster Blog Award

Julusch hat mich nominiert – ganz herzlichen Dank, ich hab mich sehr darüber gefreut ⭐
Und an dieser Stelle auch noch: Herzlichen Glückwunsch zu deinem ersten Liebster Blog Award!

Die Art von Julusch’s Fragen haben mich auch gefreut, allesamt zum Thema Liebe ❤
Hier meine Antworten…

* Wer ist oder war die Liebe Deines Lebens?

Es war meine erste Liebe, obwohl sie (zwei Mal) nicht glücklich endete. Heute denke ich, dass vor allem meine hinein projizierten Vorstellungen und Erwartungen (eventuell zusätzlich die Erfahrungen anderer Leben) sie zur „Liebe meines Lebens“ machten.

Heute ist die Liebe meines Lebens… – nicht öffentlich 😉

* Dein bester Freund/Freundin gesteht Dir, dass er/sie in Dich verliebt ist. Was tust du?

Hm… Ich habe keinen besten Freund.
Aber wenn die genannte Situation eintreten würde, würde ich das Gespräch drüber suchen, seine Gefühle ernst nehmen und meine ebenso mitteilen.

* Hast Du schon einmal einen Liebesbrief geschrieben?

E I N E N ? Es dürften wohl hunderte gewesen sein.

* Wurde Dir schon einmal Dein Herz gebrochen?

Ach, das klingt allzu pathetisch. Und so, als gäbe es in so einem Fall einen Schuldigen und ein Opfer.

Natürlich hab ich Situationen, die man so bezeichnet, erfahren. Letztlich helfen sie mir dabei, mich selbst umso besser zu finden und verbinden und über mich selbst hinaus zu wachsen. Was mich hoffentlich befähigt Liebe bewusster zu leben.

* Was ist das romantischste das jemand für Dich getan hat?

Da greife ich den Heiratsantrag meines zweiten Mannes raus, weil er mich am meisten berührt hat.

* Welche Eigenschaften muss Dein Traumprinz/Traumprinzessin mitbringen?

Ach herrje… Mein erster Traumprinz hat sich verdünnisiert. Der zweite hat mir gleich gesagt, dass er gar keiner ist, weil ihm die Nummer zu groß war.

Das Leben hat mir gezeigt, wie mein „Traumprinz“ beschaffen sein muss, um… Meine Vorstellungen dazu waren mehr hinderlich als hilfreich.

* Welche Eigenschaften darf Dein Traumprinz/Traumprinzessin keinesfalls mitbringen?

Siehe Frage vorher. Die eigenen Vorstellungen davon sind Schaum und Wind. Das Leben lehrte mich, was ich wirklich brauche und was auf Dauer gar nicht geht oder aber in meinen Vorstellungen gewandelt werden kann und mich damit bereichert.

* Heirat? Wie würde Deine Hochzeit aussehen?

Ja, schon zwei Mal 😆

* Hast Du in Deiner Jugend einen Prominenten verehrt?

Na klar, wer nicht? Jetzt macht euch aber nicht in die Hosen… Den Schlagersänger Jürgen Marcus.

Jürgen Marcus

Quelle

* Wann hast Du Deinen ersten Kuss bekommen?

Dürfte 1975 und im Kino gewesen sein.
Obwohl er mir sehr viel bedeutet hat, ist es nicht der Kuss, an den ich mich am liebsten oder als erstes erinnern würde.

* Liebe ist …!

… erstens eine Vorstellung, die so vielfältig wie das Leben ist. Persönliche Prägungen und gesellschaftliche Bilder vermischen sich dort und halten sich oft hartnäckig.
… zweitens ein Grundbedürfnis aller Menschen und eins der natürlichsten Dinge der Welt, wenn denn einmal von den Vorstellungen und Erwartungen befreit (was ein Leben lang dauern kann und manchmal nicht mal ausreicht).
… drittens, im Idealfall: Sie IST, wie Nena singt…

So, das wars. Hat Spaß gemacht 🙂

Dann noch die restlichen Regeln:

Nominiere 5 bis 10 weitere Blogger mit bisher weniger als 300 Followern für den Liebster Award.

Ich ziehe es vor, auch diesmal niemanden zu nominieren, sondern alle Leser einzuladen, sich die Fragen als Stöckchen zu greifen, wer mag. Jeder Einzelne ist herzlich dazu eingeladen. Wer keinen Blog betreibt (oder auch sonst) darf die Antworten gerne unten in den Kommentar schreiben. Ich freu mich.

Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für Deine nominierten Blogger zusammen.

Die Idee von Julusch, Fragen zu einem bestimmten Thema zu stellen, gefällt mir, daher probiere ich es diesmal damit. Thema Wetter…

1. Was ist dein Lieblingswetter?
2. Welche Wetterverhältnisse magst du am wenigsten?
3. Gibt es einen Zusammenhang zwischen deinem jeweiligen Befinden und dem Wetter?
4. Erinnerst du dich an eine bestimmte Situation in deinem Leben, zu der dir als erstes das Wetter einfällt, das an dem betreffenden Tag vorherrschte?
5. Wenn du Wetter machen könntest, was würdest du mit dieser Fähigkeit anfangen?
6. Kannst du dich, wenn du sonst keinen Regen magst, auch mal über Regen freuen, der trockener Erde kostbares Nass gibt?
7. Gibt es ein bestimmtes Wetter, das du mit einer bestimmten Landschaft in Verbindung bringst?
8. Ist Reden über das Wetter für dich Smalltalk, den du in Gesprächen gerne als Aufhänger verwendest, wenn dir grad nix besseres einfällt?
9. Wie häufig guckst du in den Wetterbericht?
10. Versuchst du deine Tage aufgrund des vorhergesagten Wetters zu planen?
11. Was hältst du von den Wetterschmöckern?
Siehe dazu die Definition auf Wikipedia, die Vorhersage der Wetterschmöcker für den vergangenen Sommer auf blick.ch und Wetterschmöcker-News.

Schönen Sonntag noch euch allen. Ich muss jetzt raus in die herrliche Sonne…

Advertisements

14 Gedanken zu „Es ist mal wieder soweit: Liebster Blog Award

Dein Kommentar...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s