Unsere Zeit

In vier Tagen wird Howard Carpendale 70. Anlässlich einer großen TV-Show gestern Abend bekam ich das mit.

In four days, Howard Carpendale will become 70. I caught this in a big TV-show yesterday in the evening.

Ich war nie ein spezieller Fan von ihm, aber das ein oder andere Lied ging gut ins Ohr. Sympathisch fand ich ihn allemal.

Nun sang er in der Show gestern einen seiner neueren Titel: Unsere Zeit
Der hat mich von der ganzen Energie her ergriffen, auch wegen des Textes. Die Energie passt zu dem was er erzählte. Dass er eine gute Zeit hat, mit einem jungen Team das hinter ihm steht, viel Spaß mit der Tournee.

I never was a special fan of him, but one or another song was catchy. I always found him simpatico.

In the show yesterday he sang one of his newer tracks: Our time
It caught me with it’s energy, also because of the text. The energy is compatible with the things he told about. That he has a good time now, with a young team in his back, much fun with the tour.

ich brauche es nicht schön zu reden
das ist unsere zeit
ich laufe nicht dem glück entgegen
irgendwann kommt es von ganz allein

ich brauche keinen plan zu haben
um meinen weg zu erkennen
ich weiß die allerschönsten tage
bekommt man irgendwo vom leben geschenkt

irgendwann ist jetzt
irgendwo ist hier…

das ist unsere zeit, unsere zeit
wir haben alle unsere wünsche noch frei
das ist unsere zeit, unsere zeit
das was jetzt passiert
das ist unsere zeit

ich muss nicht 1000 fragen stellen
ich nehm es so wie es ist
ich muss nicht jede antwort kennen
irgendwann stellt sich heraus was es ist

ich brauch nicht immer stark zu sein
ich kann auch verliern
von mir aus auch der letzte sein
der sich irgendwo ganz oben platziert

irgendwann ist jetzt
irgendwo ist hier…

das ist unsere zeit, unsere zeit
wir haben alle unsere wünsche noch frei…

Und eben fand ich die Meldung (hier), dass er Selbstmordgedanken hatte, nachdem er aufgehört hatte. Bis ihm ein Therapeut den Rat gab, wieder auf die Bühne zu gehen. Das tut ihm offensichtlich sehr gut.

Währenddessen komme ich vorwärts mit Packen für den Umzug und die Nachmieterfrage ist nach langem Hin und Her auch endlich geregelt, so dass ich „aus dem Schneider“ bin. Als nächstes warte ich auf den Übergabetermin für die neue Wohnung. Spätestens 1. Febr. Für diesen Tag Nachmittags habe ich jedenfalls schon einen Termin mit dem dortigen Anbieter für TV, Internet und Tel. Nun denn…

I’ve just found a report (here) that he had thoughts of suizide, after he ended. Till a therapist gave him the advice to return to stage. Obviously this is good for him.

Meanwhile I’m getting forward with packing for my move and the question of the new tenant is finally clear after a long to and fro, so I’m out of obligation. Next I’m waiting for the date of handing over the new flat. At the latest on 1st of February. For this afternoon I already have a date with the provider for TV, Internet and tel. Well, all right!

Advertisements

6 Gedanken zu „Unsere Zeit

  1. …… Wieder ein Kandidat, der es ohne seine Fans anscheinend nicht aushalten kann. Da bin ich wieder mal zuversichtlich, dass ‚mein Graf‘ auch zurück kommt. Man muss nur abwarten können😊

    Siehst u Marion, kommt Zeit, kommt Rat.

    Gefällt 1 Person

    • Hm, ich weiß nicht ob ich einem Künstler, der geht, nicht eher wünschen sollte, dass es ihm gut damit geht. Der Graf möchte ja, wie ich gelesen habe, endlich seinen Lieben mehr Zeit widmen, seiner Familie, die 15 Jahre lang hintan standen. Das ist ein gutes Ziel. Und vielleicht kommt man dabei auch ein bissl mehr zu sich selbst, als sich ständig nur auf der Bühne Fans zu präsentieren? Aber dir wünsche ich trotzdem auch, dass er noch viel Musik machen wird, irgendwann, damit du mehr von ihm hörst… 😉

      Bei Howi habe ich gelesen, dass seine Frau alkoholkrank ist und er dennoch seit langer Zeit zu ihr hält, durch alle Wechselbäder von aufhören und wieder anfangen. Dann zurück auf die Bühne zu gehen ist in seinem Fall angeblich lebensrettend gewesen, glaubt man den Meldungen. Eigentlich finde ich es traurig, wenn es jemand mit sich in seinem Leben so wenig ohne Bühne aushält. Andererseits hat mich Howi gestern gut erreicht, als er sagte, dass jemand in einem kreativen Beruf von der Bewegung lebt, die das mit sich bringt.

      Jo, stimmt… 😉 Danke dir ⭐

      Gefällt mir

      • Das hat aber auch etwas mit Leidenschaft zu tun, denke ich.
        Ich habe sein Hörbuch gehört, von ihm selbst gesprochen. Er spricht von seiner Leidenschaft zur Musik. Wie die begann und wie sie ihm über sein Stottern hinweg half. Er spricht von seiner Liebe zu seinen Fans und seine mit so viel Yherzblut geschriebenen Texte.
        Das kann man doch nicht einfach so aufgeben…. Eigentlich war er nur 6 Jahre so berühmt…. Einschließlich 2016 jetzt. Ich verstehe nicht…. Aber gut, bei dir geht’s ja hier um Howie.

        Schön für ihn, dass er sich wieder seiner Leidenschaft zuwendet und tut, was er liebt! Ich wünsche ihm viel Genuss! 😊

        Gefällt 1 Person

        • Na klar, Leidenschaft für die Musik. Und dass sie ihm übers Stottern hinweg geholfen hat ist Klasse, davon hatte ich auch gehört. Und mit Herzblut geschriebene Texte, das kann ich mir auch vorstellen. Aber auch wenn das alles so ist, verausgabt sich ein Künstler auf der Bühne und kann das sein sonstiges Leben ziemlich auffressen. Privatleben und ein Leben als Sänger zu vereinbaren wird wohl nie ganz einfach sein. Wenn Kinder da sind, vielleicht gar nicht, weil man die nicht auf Tournee mitschleppen kann, in der Regel.

          Mag sein, dass mal wieder eine Zeit kommt, wo er zurück möchte. Dann würde es ja auch wieder stimmen. Ich glaube, dass es heilsam sein kann, da mal einen Stopp einzulegen und sich zu besinnen, was man wirklich alles möchte im Leben. Zurück kann er immer, davon gehe ich bei dem Grafen mal aus.

          Bei Howie mag es wieder ein bisschen anders gelagert sein. Aber gewisse Grundtendenzen so eines Lebens als Sängers wird es wahrscheinlich bei allen geben.

          Hab mal den Manager von Andreas Gabalier sagen hören, dass er darauf achtet, dass der nicht ALLES annimmt und sich nicht völlig kaputt macht in der Begeisterung. Und in der Tat kann ich mir vorstellen, dass eine gewisse Balance wichtig ist, um es auf längere Zeit machen zu können.

          Ich wünsch dir eine gute Woche 🙂

          Gefällt mir

  2. Hallo Marion,
    das Video ließ sich mal wieder nicht abspielen in Deutschland, aber ich habe Konzertmitschnitte auf Youtube gefunden. Für ihn scheint die Bühne Lebenselixier zu sein. Ich erinnere mich an Studentennächte in denen wir zu später Stunde „Deine Spuren im Sand“ und andere deutsche Schlager gesungen haben. 🙂
    Ich wünsche Dir gutes Gelingen deines Umzuges.
    Uta

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Uta,
      schade, dass man es in D nicht sehen kann. Ja, in der Tat scheint die Bühne für ihn Lebenselixier zu sein.
      Ja, das war natürlich auch so ein unter die Haut Geher 😉
      Danke Uta, wird schon werden. Bin etwas angespannt, weil ich es noch nie auf die Weise „allein“ gemacht hab. Aber die Erfahrung will wohl jetzt gemacht werden 😉
      Liebe Grüße
      Marion

      Gefällt 1 Person

Dein Kommentar...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s