Es ist mal wieder soweit: Liebster Blog Award

Julusch hat mich nominiert – ganz herzlichen Dank, ich hab mich sehr darüber gefreut ⭐
Und an dieser Stelle auch noch: Herzlichen Glückwunsch zu deinem ersten Liebster Blog Award!

Die Art von Julusch’s Fragen haben mich auch gefreut, allesamt zum Thema Liebe ❤
Hier meine Antworten… Weiterlesen

Liebster Blog Award

Tom aus Berlin (tomdot) hat mir heute auf tausendundeineblume zusammen mit 10 anderen Blogs den

Liebster Awardverliehen: Herzlichen Dank Tom, das freut mich!

Da ich gestern gerade hier eingezogen bin, reiche ich den Award ausnahmsweise auch nach hier weiter.

Obwohl ich bisher Awards abgelehnt habe, bin ich diesbezüglich kürzlich ins Schwanken gekommen durch Marions (die andere Marion) entwaffnenden Beitrag.

Bei dem Award geht es drum, sich ein wenig mehr kennen zu lernen, Blogs mit weniger als (in dem Fall) 1000 Lesern bekannter zu machen und einfach mal zu sagen: “Mir gefällt, was du da machst!”. Weitere Regeln sind:

  • es werden 11 Fragen gestellt, die man beantworten soll
  • man verlinkt den Blogger, von dem man nominiert wurde
  • man nominiert selbst wiederum 11 Blogger
  • und stellt diesen dann wiederum 11 eigene Fragen

Hier meine Antworten auf Toms Fragen:

1. Wer hat Dich auf die Idee des Bloggens gebracht?

Ähm, ich selbst.

2. Muss ein Foto-Blog Text beinhalten?

Müssen tut nix, ich persönlich bevorzuge allerdings wenigstens Minimal-Text, der einen persönlichen Bezug herstellt.

3. Sind unsere Städte dreckig?

Deutschlands Städte sind im Vergleich zu Städten anderer Länder relativ gepflegt. Was übrigens genauso für die Schweiz gilt, in der ich lebe.

4. Wohnst Du lieber in einem schönes Haus oder hast Du lieber eine schöne Aussicht?

Die Aussicht würde ich eindeutig bevorzugen. Passt, meine Wohnung hat eine sehr schöne „grüne“ Aussicht mit viel Himmel.

5. Wo würdest Du am liebsten leben?

Da wo mein Herz ist. Das gilt momentan für die Schweiz und da lebe ich. Mein Herz ist auch noch in Deutschland und vielleicht werde ich eines Tages wieder dort leben, wer weiß. Bis dahin besuche ich es regelmäßig.

6. Hat Reisen etwas mit Freiheit zu tun?

Auf jeden Fall. Für mich vor allem mit innerer Freiheit. Wenn ich mich innerlich nicht frei machen kann, kann ich nicht reisen oder habe keine Freude dran.

7. Darfst Du noch alles essen was Dir schmeckt?

Dürfen tue ich schon, wer sollte mir das verbieten. Mein Körper honoriert aber nicht alles. Insofern höre ich auf ihn.

8. Nenne Dein Lieblingsgetränk!

Tee! (in vielen Variationen)

9. Wie viel Geschwister hast Du?

Einen Bruder, der zwei Jahre älter ist und mit dem auf seinen ausdrücklichen Wunsch hin seit vielen Jahren Funkstille herrscht.

10. Verdienst Du mit Deinem Blog Geld?

Nee. Als ich mal angefragt wurde, meinen Blog als Buch zu veröffentlichen, forschte ich erst mal nach und lehnte dann ab. Lohnt nicht. Spaß an der Freud und Kommunikation ist mein Lohn.

11. Wie findest Du die Maut-Diskussion?

Hab mich nicht damit befasst, weil es sie in der Schweiz längst gibt. Und weil ich zwar den FS habe, aber nicht Auto fahre.

Hier meine Nominierten (Ablehnen ist ausdrücklich erlaubt, hab ich ja selbst lang für mich so gewünscht):

1. Iwan mit http://nurkeinschubidu.wordpress.com
2. Jürgen mit http://hjsphoto.wordpress.com
3. Marija mit http://marijapopadinets.wordpress.com
4. Babette mit http://mathiasfee.wordpress.com
5. Sonja mit http://sonjasperspektive2.wordpress.com
Sorry Sonja, zuletzt hab ich deinen Award abgelehnt,
jetzt bin ich soweit, einen anzunehmen 😉
6. Marion mit http://mbeyersreuber.wordpress.com
Sorry Marion, du warst gerade erst nominiert.
Daher bin ich dir nicht böse, wenn du nicht schon wieder magst…
7. Thomas mit http://outdoorpictures.wordpress.com
8. Arabella mit https://arabella50.wordpress.com
9. M. mit http://panoramafotohirt.wordpress.com
10. Steven mit http://stevenhoward.me
11. Robert mit http://robert203593.wordpress.com

Hier die 11 Fragen an die von mir Nominierten:

1. Was ist das Wichtigste in deinem Leben?
2. Was gibt dir das Bloggen?
3. Wovon träumst du?
4. Was tust du am liebsten?
5. Was kannst du sehr gut?
6. Welche Art von Blogs liest du oder schaust du dir selbst am liebsten an?
7. Ist dir wichtig, dass auf von dir abonnierten Blogs Kommentare beantwortet werden?
8. Wer oder was liegt dir am meisten am Herzen?
9. Wenn du jetzt sofort etwas auf der Welt verändern könntest, was wäre es?
10. Wenn du einen persönlichen Wunsch frei hättest, welcher wäre es?
11. Spielst du Lotto?

Ich freu mich auf eure Antworten – und: Glückwunsch!

Gruß Marion